Archiv - 2011 & 2010

Am 10. Dezember startet die Wintersaison...

Die Revisionsarbeiten an den Bergbahnen Das-Höchste – Oberstdorf/Kleinwalsertal werden in den nächsten Tagen abgeschlossen, und alle Anlagen warten auf den Skibetrieb. Leider sind aber Väterchen Frost und Frau Holle noch nicht aus dem Sommerurlaub zurück, und das schöne Spätherbst-Wetter hält weiter an. Aus diesem Grunde ist der Winterstart an Fellhorn/Kanzelwand für den 10. Dezember geplant. Am 10. Dezember startet planmäßig die Nebelhornbahn, am 16. die Walmendingerhornbahn und am 17. Dezember die Ifenbahn in die Wintersaison. 
(Quelle Das Höchste, www.das-hoechste.de)

Mitarbeiterausflug im September 2011

Damit wir Ihnen auch wirklich die besten Tipps für Ihren Urlaub geben können, probieren wir die Angebote in der Umgebung einfach selbst aus. Am letzen Mittwoch haben wir uns im Rafting versucht und die Iller unsicher gemacht. Nach der Einweisung ging es auch gleich richtig los. Zwischendurch konnten wir uns bei einer kleinen Brotzeit stärken, die Aussicht genießen und wieder Kräfte sammeln. Trotz kleiner Koordinationsschwierigkeiten sind wir alle fast trocken wieder am Land angekommen. Wir hatten viel Spaß und üben weiter!

Da waren die Füße noch trocken.
Kurze Pause auf dem Wasser.

Geführte Wanderung zum Gaisalpsee

Am Samstag, den 25. Juni 2011, ging unsere geführte Wanderung mit unserem Direktor Dominik Bollig zum wunderschönen Gaisalpsee auf 1.508 Meter Höhe. Oben angekommen gab es ein leckeres Allgäuer Picknick am Seeufer mit Blick aufs Rubihorn.

Kurz vor dem Ziel!
Brotzeit am Gaisalpsee

Die Alpenhotel Rallye 2011

Aufstellung für den Start der Alpenhotel Rallye 2011

Am letzten Wochenende war es endlich soweit. Vom 17. bis 19. Juni durften wir die Teilnehmer der Alpenhotel Rallye 2011 bei uns begrüßen.


Highlight des Programms, mit Gala-Dinner und Allgäuer Hüttenabend mit Live-Musik, war natürlich die Tagestour am Samstag mit verschiedenen Boxenstops. Die von Herrn von Jutrezenka ausgewählte 4-Pässe-Tour führte vorbei an spektakulären Berglandschaften, tiefblauen Seen, idyllischen Ortschaften und über viele "Geheimwege".

Wir sagen DANKE an alle, die dem Wetter getrotzt haben und mit uns ein schönes Wochenende verbracht haben.
Wir freuen uns schon auf die Alpenhotel Rallye 2012!

Abfahrt am Hotel

Einkehr am Nachmittag
Besprechung der Aufgabe und...
...Test der Strecke
Hüttenabend im Restaurant St.Georg

Ein großes Dankeschön an unsere Gäste!


Bei unserer traditionellen Tombola am Silvesterabend 2010 beteiligten sich wieder rund 180 Hotelgäste zugunsten des Förderkreises krebskranke Kinder in Sonthofen und des Tierschutzvereins Oberstdorf. Beide Einrichtungen erhielten jeweils eine Spende über 1000 EUR.

Links auf dem Foto aus dem Artikel des Kreisboten sehen Sie Herrn Udo Busche vom Tierschutzverein mit Monika Brutscher bei der Spendenübergabe im Alpenreiterhof St. Georg unter der "Aufsicht" von Katze Lilly und Reitpferd Royal Dancer. Der Tierschutzverein bedankte sich herzlich, auch im Namen aller Hunde, Katzen, Vögel, Hasen, Meerschweinchen und Wildtiere.

Silvester 2010/2011


Unsere Empfangsdamen Stephanie Stocker und Henrike Christ begrüßten unsere Gäste vor der Wild West Kulisse (links). Der mehrfache Deutsche, amtierende Schweizer und Vize Europameister im Showmixen, Grischa Willrich (oben), sorgte an seiner Cocktailbar im Panoramarestaurant Locanda für gute Stimmung und Luftakrobatik vom Feinsten. Zusammen mit unserem Service-Team unter der Leitung von Kathleen Oehmich begeisterte er unsere 170 Hausgäste. Nach einem kulinarischen 7-Gänge Menü durften unsere Gäste das Tanzbein schwingen. Nebenbei wurden bei unserer Silvestertombola EUR 2.000,00 für den Förderkreis für Krebskranke Kinder e.V und den Tierschutz Oberstdorf erspielt. Nach einem fulminatnen Feuerwerk wurde das Mitternachtssnackbuffet eröffnet und bis in die Morgenstunden gefeiert.

Casino Nacht im Alpenhotel

Am 28. Dezember 2010 hieß es wieder "rien ne vas plus" an den Tischen der professionellen Croupiers von "Los Vegas" in unserer Kaminhalle.
Es wurde Black Jack und Roulette gespielt, bis der Gewinner des Abends einen Gutschein im Wert eines 2-Tages Aufenthaltes in den Händen hielt.

Eine starke Partnerschaft

Eine starke Partnerschaft die bereits seit mehreren Jahren besteht, wurde mit einem einzigartigen Teamevent erweitert. Das Augsburger Fitnessstudio Planet Fitness gehört zu den besten Fitness Studios in Bayern und empfiehlt seinen Mitgliedern einen Sport- und Wellnessurlaub im Alpenhotel Tiefenbach. Im Dezember 2010 konnte das Führungsteam des erstklassigen Studios ein ganz besonderes Teamevent im Alpenhotel erleben. Im Bild Manfred Lehenberger (Geschäftsführer vom Planet Fitness) und Dominik Bollig (Hoteldirektor).

Kochevent im Restaurant St. Georg

Zusammen mit Christoph Müller unserem Chefkoch vom Restaurant St. Georg durften sich die 24 Kolleginnen und Kollegen ein 3-Gänge Menü kochen ...
und dann anschließend zusammen mit Nadine Burow unserer Verkaufsleiterin und Herrn Bollig in der gemütlichen Atmosphäre des Restaurants im gleichnamigen Reitstall genießen.

Cocktailevent in unserer Bar Nr. 15

Es wurde geshaked und gerührt bis ein ganz besonderer Cocktail herraus kam. Diesen finden Sie ab sofort auch auf unserer Barkarte!
Planet Fitness Geschäftsführer Manfred Lehenberger und Hoteldirektor Dominik Bollig zusammen mit Michaela Nospickel und Kristin Köllmer erklären das Teamevent.

Beste Ausbildung im Allgäu

Unsere Auszubildende Kristin Köllmer beendete dieses Jahr Ihre Ausbildung zur Restaurantfachfrau und wurde die Beste ihres Jahrgangs bei der Abschlussprüfung 2010.
Nach einer kurzen Erfahrungsphase an der Ostsee im Herbst 2010 wird Sie ab 01. Dezember 2010 unser Service Team über die Winterzeit wieder verstärken.

Ostern 2010 im Alpenhotel

Glückliche Kindergesichter nach der Osterhasensuche im Alpenhotel mit Osterhase Moni
Osterhase Moni

Erneute Spende von unseren Silvestergästen

Wie in jedem Jahr wurde durch die Silvestertombola 2009/10 wieder unsere alljährliche Spende eingespielt. In diesem Jahr überreichte Hoteldirektor Dominik Bollig einen Scheck über € 900,00 an Martina Weidinger und Petra Wieck vom Tierschutzverein Oberstdorf e.V., sowie einen weiteren Scheck über € 900,00 an Manuela Just vom Förderkreis für krebskranke Kinder im Allgäu e.V.

Für die Schüler der Klasse B4/5 vom Astrid-Lindgren-Haus in Kempten, eine Einrichtung von Körperbehinderte Allgäu, gab es dann noch ein besonderes Highlight. Am 04. Februar 2010 besuchten Sie unseren Alpenreiterhof St. Georg und verbrachten den Tag unter der Leitung von Monika Brutscher und unserer Reitlehrerin Nicole Ceviker mit unseren Pferden.

Ein Bällebad und die Gitarren konnten dank der Spende...
...der kinderonkologischen Station in Augsburg übergeben werden
Die Klasse B4/5 vom Astrid-Lindgren-Haus in Kempten im Reiterhof St. Georg
INHALTE rechts